Wir über uns

Unser Team

Das Team der Gärtnerei Klenart-Stauden Erfurt

oben von links:
Julius (Gartenbau-Helfer), Gerd (Gartenbau-Ingenieur/Verkauf),
Arndt (Hausmeister), Susanne (Staudengärtnerin/Versand),
Nicole (Gärtnerin/Verkauf), Georg (Staudengärtner/Produktion & Verkauf), Pascal Klenart (Inhaber);
unten von links:
Lena (Azubi 1. Lj.), Bettina (Azubi 3. Lj.), Mariia (Gärtnerin/Produktion).

Unsere Staudengärtnerei

Das Familienunternehmen wurde 1981 von meinem Vater Wolfgang Klenart gegründet und 2016 von mir, Pascal Klenart, übernommen. Unsere Fachrichtung Stauden umfasst ein Sortiment von ca. 1.500 verschiedenen winterharten Pflanzen. Diese breite Vielfalt erweitern wir kontinuierlich. Unsere Stärke zeigt sich nicht in der Masse, sondern in der Klasse.

2021 haben wir das 40-jährige Jubiläum von KLENART STAUDEN gefeiert.
Lesen Sie mehr über das Werden und Wachsen der Gärtnerei.

Im Sortiment haben wir sehr viele Neuzüchtungen, bewährte alte Sorten, im Handel nicht erhältliche Stauden, essbare und Heilpflanzen sowie auch Raritäten. Nicht alltägliche Gräser, Sonnenhüte sowie Indianernesseln in großer Vielfalt runden Ihren Einkauf bei uns ab.

Der Betrieb liegt im Erfurter Norden, 2 Kilometer von der Autobahn 71 entfernt. Wir grenzen an den Thüringer Zoopark, eine Kleingartenanlage sowie an die neue Sulzer Siedlung. Die Fläche des Betriebes umfasst ca. 1 Hektar (Stauden im Freiland 9.000m², Folienfläche 650m²).

Gärtnerei Klenart-Stauden in Erfurt von oben

Unsere Staudengärtnerei aus der Vogelperspektive

Aufgrund der überschaubaren Stückzahlen sind wir in der Lage, Ihnen ein breites und umfassendes Sortiment an winterharten Pflanzen zu bieten. Ganz getreu dem Motto: Für jeden Garten ist das passende Kraut gewachsen. Von Sonne bis Schatten, von trocken bis feucht. Für jede Gartensituation haben wir die passenden Pflanzen.

Die Produktionsabläufe werden, soweit möglich, immer modernsten Standards angepasst. Trotzdem verlieren wir aber nicht die Grundsätze des eigentlichen Gärtnerns aus den Augen. Das heißt, die Mutterpflanzen werden bei uns überwiegend selbst gezogen. Aus ihnen werden unsere Pflanzen für den Verkauf vermehrt. Sei es über Stecklingsgewinnung (vegetativ) oder durch Aussaat (generativ). Dadurch können wir Ihnen die Sortenreinheit garantieren.

Unsere Stauden überwintern mindestens eine Saison im Freiland. Dann erst werden sie verkauft. So bekommen die Pflanzen auch das Maß an Härte, was in rauen Lagen benötigt wird. Die Vermarktung läuft einerseits über Gartenmessen und unseren Hofverkauf. Andererseits beliefern wir auch Wiederverkäufer und Pflanzengeschäfte.

Unsere Erfolge

Wir präsentieren unsere Stauden regelmäßig auf Bundes- und Landesgartenschauen. Selbstverständlich waren wir auf der „Heim-Bundesgartenschau“ 2021 in Erfurt bei den Wettbewerben in mehreren Hallenschauen sowie beim Freiland-Wettbewerb vertreten.

Unsere Pflanzen wurden mit drei Großen Goldmedaillen, drei Ehrenpreisen sowie mit einer ganzen Reihe weiterer Medaillen prämiert.

Große Goldmedaillen und Ehrenpreise der BUGA Erfurt 2021

Das Jahr 2021 war im Rückblick gesehen das bisher ereignis- und erfolgreichste unserer 40-jährigen Firmengeschichte. 2021 war für uns sehr stark durch die Bundesgartenschau geprägt, aber es gab außerdem noch wichtige Meilensteine. Mehr Informationen dazu finden Sie im Beitrag „Das war 2021“ oder im Jahresrückblick 2021.

Vor der BUGA 2021 in Erfurt haben wir an folgenden Gartenschauen erfolgreich teilgenommen :

  • BUGA 2019 in Heilbronn
  • IGA 2017 in Berlin (Internationale Gartenbauausstellung),
  • Thüringer Landesgartenschau 2017 in Apolda,
  • Bundesgartenschau 2015 in der Havelregion,
  • Thüringer Landesgartenschau 2015 in Schmalkalden,
  • igs 2013 in Hamburg (Internationale Gartenschau),
  • Sächsische Landesgartenschau 2012 in Löbau.

Sonstige Aktivitäten

Unser Gärtnermeister Pascal Klenart ist außerdem sehr aktiv in der Vereinsarbeit rund um den Gartenbau. Nur wer mitmacht, kann auch etwas bewegen!
Vereine wie das Netzwerk Pflanzensammlungen, die Gesellschaft der Staudenfreunde, die Fachgruppe Delphinium innerhalb der Gesellschaft der Staudenfreunde, Perenne e.V., der Bund deutscher Staudengärtner, die Internationalen Staudenunion und der Berufsbildungsausschuss Agrar-, Haus- und Forstwirtschaft in Thüringen sind hier zu erwähnen.
Auch die Präsentation auf Landes- , Bundes- und Internationalen Gartenschauen ist weiterer Bestandteil unserer Arbeit.

Wir sind Mitglied im Landesverband Gartenbau Thüringen.

Weiterhin sind wir Teilnehmer beim Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen. Für uns bedeutet das die Erfüllung von Kriterien beim nachhaltigen Einsatz unserer Rohstoffe.

Urkunde Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen

Pascal mit der Teilnahmeurkunde des NAThüringen
(Bildrechte: Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen)

Ihr Staudenspezialist in Erfurt